Kundenorientiert und stilsicher kommunizieren

Schreibwerkstatt für Azubis und Berufseinsteiger

Sie bekommen mehr Sicherheit für die tägliche Korrespondenz, die unter Auszubildenden vielfach als E-Mail-Korrespondenz geführt wird. Sie erledigen diesen Schriftwechsel in Zukunft schneller, weil Sie wissen, worauf es bei geschäftlichen Briefen und E-Mails ankommt. Der Empfänger Ihrer Schreiben versteht sofort, worum es geht und fühlt sich auch von Ihnen verstanden. Es wird Ihnen leichter fallen, immer den richtigen Ton zu treffen, um Ihren Betrieb bei Kunden und Lieferanten angemessen darzustellen.

Im Seminar wird geübt, analysiert, ergänzt und verbessert, wobei Sie individuelle Unterstützung erfahren.

Unser Tipp: Bringen Sie Korrespondenz aus Ihrem beruflichen Alltag mit, die wir dann gemeinsam in der Gruppe besprechen und gerne optimieren können.


Kernthemen:
Der Geschäftsbrief - Visitenkarte des Unternehmens | E-Mail und klassischer Brief - gibt es noch inhaltliche Unterschiede? | Angebot und Nachfrage - der korrekte Briefwechsel entscheidet über das Geschäft | Lieber Herr Gesangsverein... - welche Anrede ist die richtige? | Blockade im Kopf? Einfache Briefeinstiege und -ausstiege | Papierkorbwörter und Blähdeutsch - Entrümpeln Sie Ihren Briefstil! | Unangenehmes nett verpackt - Klare Forderungen ohne den Kunden zu verärgern

Zielgruppe: Auszubildende und Berufseinsteiger, die mit Korrespondenz zu tun haben, Texte entwerfen oder Briefe und E-Mails schreiben.

Sie bekommen mehr Sicherheit für die tägliche Korrespondenz, die unter Auszubildenden vielfach als E-Mail-Korrespondenz geführt wird. Sie erledigen diesen Schriftwechsel in Zukunft sicherer und schneller, weil Sie wissen, worauf es bei geschäftlichen Briefen und E-Mails ankommt.

Kernthemen: Der Geschäftsbrief - Visitenkarte des Unternehmens | E-Mail und klassischer Brief | Angebot und Nachfrage | Lieber Herr Gesangsverein... - welche Anrede ist die richtige? | Blockade im Kopf? Einfache Briefeinstiege und -ausstiege | Papierkorbwörter und Blähdeutsch | Unangenehmes nett verpackt ....

Dozent/-in: Vicki Marschall und Michael Zeh, 3satz Medienservice

Das könnte Sie auch interessieren: