Buchführung (Basiswissen)

Keine Angst vor Konten und Buchungen

DER Einstieg in die "Kaufmännische Buchführung"

Sie erhalten Kenntnisse über handelsrechtliche Grundbegriffe der ordnungsgemäßen Buchführung und bearbeiten zukünftig mit diesen Vorkenntnissen buchhalterische Vorgänge selbstständig.

Kernthemen:
Buchungen auf Bestands- und Erfolgskonten | Eröffnung von Konten | laufende Buchungen und Abschluss der Konten | Bestandsveränderungen an fertigen und unfertigen Erzeugnissen | Buchungen im Ein- und Verkaufsbereich | die Abschreibung der Anlagegüter | die Umsatzsteuer in der Buchführung | die Privatentnahmen und Einlagen | Buchungen im Personalbereich | Organisation der Buchführung.

Zielgruppe: Alle Interessenten aus kaufmännischen oder technisch-gewerblichen Bereichen, Auszubildende, Selbstständige und mitarbeitende Familienangehörige mit geringen bzw. ohne Vorkenntnisse.

DER Einstieg in die "Kaufmännische Buchführung"

Kernthemen: Buchungen auf Bestands- und Erfolgskonten | Eröffnung von Konten | laufende Buchungen und Abschluss der Konten | Bestandsveränderungen an fertigen und unfertigen Erzeugnissen | Buchungen im Ein- und Verkaufsbereich | die Abschreibung der Anlagegüter | die Umsatzsteuer in der Buchführung | die Privatentnahmen und Einlagen | Buchungen im Personalbereich | Organisation der Buchführung....

Das könnte Sie auch interessieren: