Der Japanknigge

Geschäftlich erfolgreich durch interkulturelle Kompetenz

Der Umgang miteinander im Geschäftsleben läuft in Japan nach strengeren Regeln und formeller ab als in vielen anderen Ländern. Von westlichen Geschäftsreisenden wird zwar nicht erwartet, dass sie sich wie Japaner verhalten, doch sollten Sie einige Grundregeln beachten. Manche westlichen Verhaltensweisen, zum Beispiel die Äußerung von direkter Kritik, könnte Ihre Gegenüber vor den Kopf stoßen. Indem Sie einige wichtige Regeln beachten, zum Beispiel bei der Übergabe von Visitenkarten, zeigen Sie Ihren japanischen Gastgebern gegenüber Respekt, und nehmen ihnen gleichzeitig eine gewisse Scheu, gerade wenn sie wenig Erfahrung mit Ausländern haben. Es geht nicht darum, Regeln auswendig zu lernen und schematisch anzuwenden. Vielmehr sollten Sie auf Ihr Gegenüber eingehen.

Generell gilt: Seien Sie freundlich, höflich und zurückhaltend, alles um einen Faktor mehr als in Deutschland, und beobachten Sie mit offenen Augen und Ohren. Falls Ihre japanischen Geschäftspartner schon öfter und länger im Ausland waren oder viel mit ausländischen Gästen zu tun haben, werden Sie feststellen, dass das Gespräch unkomplizierter verläuft als Sie vorher gedacht hätten.


Kernthemen: Was ist Kultur? Perspektivenwechsel | Kulturmodell | Selbstwahrnehmung - Fremdwahrnehmung Deutsche Wahrnehmung der Japaner und japanische Wahrnehmung der Deutschen
Generationsunterschiede | Landeskunde Japans Geographie und Bevölkerungsdaten | Familie und Rolle der Frau | Das japanische Bildungssystem | Geschichte | Politik und Wirtschaft | Religion | Grundmuster der Gesellschaftsstruktur: Bescheidenheit und Understatement | Harmonie | Beziehung | Hierarchie | Gesicht | Honne/Tatemae | Uchi/Soto | Erste Kontakte mit janpanischen Partner und Kollegen: Von-verbale Kommunikation | Indirektheit | "Ja" und "Nein" | Nicht-sagen | Entschuldigen | Techniken der japanischen Kommunikation |

Arbeiten in deutsch-japanischen Projektteams: Das Potenzial richtig nutzen Gegenseitige Verpflichtung |
Kontinuität | Loyalität gegenüber der Gruppe | Wahrung des Gesichts und soziale Kontrolle | Geduld und Ausdauer | Umgang mit Frauen | Entwickeln von Handlungsstrategien für den Umgang mit japanischen Partnern

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte, die sich auf den Umgang mit japanischen Geschäftspartnern vorbereiten möchten.

Der Umgang miteinander im Geschäftsleben läuft in Japan nach strengeren Regeln und formeller ab als in vielen anderen Ländern. Informieren Sie sich in diesem Seminar, wie Sie Fettnäpfchen am besten vermeiden können.

Kernthemen:
Was ist Kultur? | Selbstwahrnehmung - Fremdwahrnehmung | Landeskunde Japans | Grundmuster der Gesellschaftsstruktur und kulturelle Werte in Japan | erste Kontakte mit dem japanischen Partnern und Kollegen | Kommunikation mit japanischen Partnern und Kollegen | Arbeiten in deutsch-japanischen Projektteams: das Potenzial richtig nutzen | Entwickeln für Handlungsstrategien für den Umgang mit japanischen Partnern

Das könnte Sie auch interessieren: