Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Eigen- statt Fremdleistung

Nach diesem Lehrgang und einer weiteren fachpraktischen betriebsinternen Unterweisung sind Sie berechtigt, definierte Verrichtungen an Maschinen / Anlagen vorzunehmen.

Sie haben als Fachkraft in der Industrie in diesem Lehrgang die Möglichkeit, die fachtheoretischen Kenntnisse zu erwerben, die Sie befähigen, nach einer weiteren praktischen Weiterbildung in Ihrem Unternehmen als Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im Sinne der DGUV Vorschrift 3 (27) eingesetzt zu werden.

Besuchen sie diesen fachtheoretischen Teil regelmäßig und absolvieren den lehrgangsinternen Test mit Erfolg, erhalten Sie das IHK-Zertifikat "Elektrofachfachkraft für festgelegte Tätigkeiten". Nach einer tätigkeitsbezogenen fachpraktischen Ausbildung und der entsprechenden Abschlussprüfung in Ihrem Unternehmen können Sie durch Ihren Arbeitgeber zur "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten" bestellt werden.


Kernthemen:

Teil 1:
Allgemeine Grundlagen der Elektrotechnik | Grundschaltungen der Elektrotechnik | Wechselstrom- und Drehstromtechnik | Messtechnik | Schutzmaßnahmen | Elektrische Maschinen | Automatisierungstechnik


Teil 2:
Praktische Unterweisung an zugewiesenen Anlagen im Betrieb | fachpraktisches Training an benannten Anlagen in der Betriebsabteilung oder im Serviceeinsatz unter Anleitung einer Elektrofachkraft

Zielgruppe: Fachkräfte, die im Unternehmen betriebsspezifische festgelegte Tätigkeiten als Elektrofachkraft wahrzunehmen haben.

Nach diesem Lehrgang und einer weiteren fachpraktischen betriebsinternen Unterweisung sind Sie berechtigt, definierte Verrichtungen an Maschinen / Anlagen vorzunehmen.

Kernthemen:

Teil 1: Allgemeine Grundlagen der Elektrotechnik | Grundschaltungen der Elektrotechnik | Wechselstrom- und Drehstromtechnik | Messtechnik | Schutzmaßnahmen | Elektrische Maschinen | Automatisierungstechnik

Teil 2: Praktische Unterweisung an zugewiesenen Anlagen im Betrieb | fachpraktisches Training an benannten Anlagen in der Betriebsabteilung oder im Serviceeinsatz unter Anleitung einer Elektrofachkraft....