Lichtplaner im Fachhandel (IHK)

Planungskompetenz

Sie haben sich bereits zum „Lichtberater im Fachhandel (IHK)“ qualifiziert und möchten sich zum „Lichtplaner im Fachhandel (IHK)“ weiterbilden? Dann ist dieser Lehrgang genau richtig für Sie. Je nach Ihrer persönlichen Präferenz erlernen Sie die computergestützte Beleuchtungsplanung entweder mit DIALux oder mit RELUX. Jede Software wird über eine jeweils eintägige Anfänger- und Fortgeschrittenenschulung trainiert. Die beiden Schulungstage sind bewusst über einige Wochen voneinander abgesetzt, so dass das erworbene Grundlagenwissen zunächst in der Praxis angewendet werden kann. Im Rahmen der Fortgeschrittenenschulung beantworten unsere Referenten dann aufgetretene Fragestellungen.


DIALUX EVO FÜR EINSTEIGER (INNEN- UND AUSSENBELEUCHTUNG) - 490,00 €
In diesem Seminar lernen Sie die grundlegenden Funktionen von DIALux evo kennen, unter anderem
die Erstellung eines Projektes, das Einsetzen von Leuchten sowie die Berechnung und Ausgabe der
Ergebnisse. Rechner werden gestellt.


Kernthemen: Nutzeroberfläche und Grundeinstellungen | Import von CAD-Plänen | Erstellen eines einfachen Gebäudes samt Fenster, Türen und Dach | Einfügen von Bodenelementen im Außenraum | Einfügen von Objekten, Verwendung von Farben und Texturen | Importieren von Leuchten | Berechnung und Ergebnismonitor | Falschfarbendarstellung | Ausgabe und Druck


Voraussetzungen: Qualifikation zum Lichtberater im Fachhandel (IHK)


Termine/Uhrzeit:
Mittwoch, 26.09.2018 9.00 bis 17.00 Uhr
Dienstag, 18.12.2018 9.00 bis 17.00 Uhr


DIALUX EVO FÜR FORTGESCHRITTENE (INNEN- UND AUSSENBELEUCHTUNG) – 490,00 €
In diesem Seminar steht die Vermittlung vertiefender Kenntnisse der Beleuchtungsplanung
mit der Lichtplanungssoftware DIALux evo im Rahmen eines Workshops im Vordergrund. Die projektbezogene Vorgehensweise im Bereich der technischen Planung und Ansätze der Visualisierung werden an verschiedenen Beispielen veranschaulicht.


Kernthemen: Konstruktion, Konfiguration von Gebäuden und Straßen | Erstellung von Lichtplanungen nach normativen | Vorgaben (DIN EN 12464-1, DIN EN 12464-2, DIN EN 13201) | Importieren von Formaten (DWG, IFC, 3DS) | Texturen und deren Bearbeitungsoptionen | Extrusionskörper, Boole’sche Operationen, Modifikation von Objekten | Tagesslichtberechnung in Dialux evo | Lichtszenen erstellen und bewerten | Darstellungsmöglichkeiten von Berechnungsergebnissen (Berechnungsmanager, Werte-Tabellen, Isolinien, Falschfarben) | Ansichten und Raytracings generieren | Arbeiten mit der Export-Funktion | Konfiguration, Ausgabe von Berechnungsergebnissen


Voraussetzungen: Qualifikation zum Lichtberater im Fachhandel (IHK) und Seminar: „DIALux evo für Einsteiger“


Termine/Uhrzeit:
Montag, 17.12.2018 9.00 bis 17.00 Uhr


PLANUNG VON INNENRAUMBELEUCHTUNG MIT RELUX FÜR ANFÄNGER – 490,00 €
In leicht nachvollziehbaren praktischen Beispielen und Übungen vermittelt Ihnen unser RELUX-zertifizierter Trainer im Rahmen dieses Seminars den handwerklichen Umgang mit der Planungssoftware ReluxDesktop.

Kernthemen: Grundlegende Einstellungen im Programm | ReluxAdmin | Auswahl von Leuchten und Sensoren | Positionierung von ReluxDesktop | Erstellen von Innenraumplanung | ReluxExpress (Schnellplanungstool) | Erstellen von Außenplanung | Einfache Möbel erstellen | Einfache Form der Visualisierung | Dokumentation der Ergebnisse (aussagekräftige Ausgabeformate, erforderliche Inhalte)


Voraussetzungen: Qualifikation zum Lichtberater im Fachhandel (IHK)


Termine/Uhrzeit:
Donnerstag, 27.09.2018 9.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag, 08.11.2018 9.00 bis 17.00 Uhr


PLANUNG VON INNENRAUMBELEUCHTUNG MIT RELUX FÜR FORTGESCHRITTENE – 490,00 €
In diesem Seminar steht die Vermittlung vertiefender Kenntnisse der Beleuchtungsplanung mit der Lichtplanungssoftware RELUX im Rahmen eines Workshops im Vordergrund. Die projektbezogene Vorgehensweise im Bereich der technischen Planung und Ansätze der Visualisierung werden an verschiedenen Beispielen veranschaulicht.

Kernthemen: Erstellen von raum- und arbeitsbereichsbezogenen Lichtplanungen nach EN 12464-1 | Importieren von Hintergrundbildern | CAD Import: Erstellen von Szenen mit verschiedenen Dachformen | Extrudieren von Linien, Boole’sche Operationen, polygonale Fenster | 3D-Import: Arbeiten mit kompletten Gebäuden | Tageslichtberechnung in Relux | Erste Schritte mit ReluxDesktop | Einführung in die Raytracing Berechnung | Möglichkeiten von ReluxVivaldi


Voraussetzungen: Qualifikation zum Lichtberater im Fachhandel (IHK) und Seminar „Planung von Innenraumbeleuchtung mit RELUX für Anfänger“


Termine/Uhrzeit:
Freitag, 28.09.2018 9.00 bis 17.00 Uhr
Freitag, 09.11.2018 9.00 bis 17.00 Uhr

Hinweis: Bei Bestehen der lehrgangsinternen Tests erhalten Sie das Zertifikat Lichtplaner im Fachhandel (IHK).


Prüfungstermine:

DIALux evo: Donnerstag, 24.01.2019
Donnerstag, 14.03.2019

ReluxDesktop Freitag, 28.09.2018
Freitag, 09.11.2018
Donnerstag, 09.05.2019


Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, welche Module Sie belegen möchten!

Dieser Lehrgang findet in Kooperation mit der TRILUX Akademie und Lichthauspartner statt.

Sie haben sich bereits zum „Lichtberater im Fachhandel (IHK)“ qualifiziert und möchten sich zum „Lichtplaner im Fachhandel (IHK)“ weiterbilden? Dann ist dieser Lehrgang genau richtig für Sie. Je nach Ihrer persönlichen Präferenz erlernen Sie die computergestützte Beleuchtungsplanung entweder mit DIALux oder mit RELUX. Jede Software wird über eine jeweils eintägige Anfänger- und Fortgeschrittenenschulung trainiert. Die beiden Schulungstage sind bewusst über einige Wochen voneinander abgesetzt, so dass das erworbene Grundlagenwissen zunächst in der Praxis angewendet werden kann. Im Rahmen der Fortgeschrittenenschulung beantworten unsere Referenten dann aufgetretene Fragestellungen.


DIALUX EVO FÜR EINSTEIGER (INNEN- UND AUSSENBELEUCHTUNG) - 490,00 €
In diesem Seminar lernen Sie die grundlegenden Funktionen von DIALux evo kennen, unter anderem
die Erstellung eines Projektes, das Einsetzen von Leuchten sowie die Berechnung und Ausgabe der
Ergebnisse. Rechner werden gestellt.

Kernthemen: Nutzeroberfläche und Grundeinstellungen | Import von CAD-Plänen | Erstellen eines einfachen Gebäudes samt Fenster, Türen und Dach | Einfügen von Bodenelementen im Außenraum | Einfügen von Objekten, Verwendung von Farben und Texturen | Importieren von Leuchten | Berechnung und Ergebnismonitor | Falschfarbendarstellung | Ausgabe und Druck

Voraussetzungen: Qualifikation zum Lichtberater im Fachhandel (IHK)

Termine/Uhrzeit:
Mittwoch, 26.09.2018 9.00 bis 17.00 Uhr
Dienstag, 18.12.2018 9.00 bis 17.00 Uhr


DIALUX EVO FÜR FORTGESCHRITTENE (INNEN- UND AUSSENBELEUCHTUNG) – 490,00 €
In diesem Seminar steht die Vermittlung vertiefender Kenntnisse der Beleuchtungsplanung
mit der Lichtplanungssoftware DIALux evo im Rahmen eines Workshops im Vordergrund. Die projektbezogene Vorgehensweise im Bereich der technischen Planung und Ansätze der Visualisierung werden an verschiedenen Beispielen veranschaulicht.

Kernthemen: Konstruktion, Konfiguration von Gebäuden und Straßen | Erstellung von Lichtplanungen nach normativen | Vorgaben (DIN EN 12464-1, DIN EN 12464-2, DIN EN 13201) | Importieren von Formaten (DWG, IFC, 3DS) | Texturen und deren Bearbeitungsoptionen | Extrusionskörper, Boole’sche Operationen, Modifikation von Objekten | Tagesslichtberechnung in Dialux evo | Lichtszenen erstellen und bewerten | Darstellungsmöglichkeiten von Berechnungsergebnissen (Berechnungsmanager, Werte-Tabellen, Isolinien, Falschfarben) | Ansichten und Raytracings generieren | Arbeiten mit der Export-Funktion | Konfiguration, Ausgabe von Berechnungsergebnissen

Voraussetzungen: Qualifikation zum Lichtberater im Fachhandel (IHK) und Seminar: „DIALux evo für Einsteiger“

Termine/Uhrzeit:
Montag, 17.12.2018 9.00 bis 17.00 Uhr


PLANUNG VON INNENRAUMBELEUCHTUNG MIT RELUX FÜR ANFÄNGER – 490,00 €
In leicht nachvollziehbaren praktischen Beispielen und Übungen vermittelt Ihnen unser RELUX-zertifizierter Trainer im Rahmen dieses Seminars den handwerklichen Umgang mit der Planungssoftware ReluxDesktop.

Kernthemen: Grundlegende Einstellungen im Programm | ReluxAdmin | Auswahl von Leuchten und Sensoren | Positionierung von ReluxDesktop | Erstellen von Innenraumplanung | ReluxExpress (Schnellplanungstool) | Erstellen von Außenplanung | Einfache Möbel erstellen | Einfache Form der Visualisierung | Dokumentation der Ergebnisse (aussagekräftige Ausgabeformate, erforderliche Inhalte)

Voraussetzungen: Qualifikation zum Lichtberater im Fachhandel (IHK)

Termine/Uhrzeit:
Donnerstag, 27.09.2018 9.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag, 08.11.2018 9.00 bis 17.00 Uhr


PLANUNG VON INNENRAUMBELEUCHTUNG MIT RELUX FÜR FORTGESCHRITTENE – 490,00 €
In diesem Seminar steht die Vermittlung vertiefender Kenntnisse der Beleuchtungsplanung mit der Lichtplanungssoftware RELUX im Rahmen eines Workshops im Vordergrund. Die projektbezogene Vorgehensweise im Bereich der technischen Planung und Ansätze der Visualisierung werden an verschiedenen Beispielen veranschaulicht.

Kernthemen: Erstellen von raum- und arbeitsbereichsbezogenen Lichtplanungen nach EN 12464-1 | Importieren von Hintergrundbildern | CAD Import: Erstellen von Szenen mit verschiedenen Dachformen | Extrudieren von Linien, Boole’sche Operationen, polygonale Fenster | 3D-Import: Arbeiten mit kompletten Gebäuden | Tageslichtberechnung in Relux | Erste Schritte mit ReluxDesktop | Einführung in die Raytracing Berechnung | Möglichkeiten von ReluxVivaldi

Voraussetzungen: Qualifikation zum Lichtberater im Fachhandel (IHK) und Seminar „Planung von Innenraumbeleuchtung mit RELUX für Anfänger“

Termine/Uhrzeit:
Freitag, 28.09.2018 9.00 bis 17.00 Uhr
Freitag, 09.11.2018 9.00 bis 17.00 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren: