Crash-Kurs Zoll für Einsteiger

Startklar für die Welt des Imports und Exports

Damit Ihre Azubis auch wirklich brauchbar, effizient und seriös das Tagesgeschäft rund um grenzüberschreitende Warenverkehre unterstützen können, benötigen sie das entsprechende Know-how. Im Crash-Kurs werden Ihre Jobstarter fit gemacht im Bereich der wesentlichen "Zoll-Basics".


Kernthemen:Einführung in die Außenhandelskomplexe: Zollräume im globalen Warenaustausch | Bedeutung und Festlegung einer Zolltarifnummer | Warenaustausch im EU Binnenmarkt: Statistische Meldungen( Intrahandelsstatistik) | Steuerliche Meldungen | INCOTERMS 2020 – Die Bedeutung der Lieferbedingungen im Zollwesen | ATLAS Verfahren: Importabwicklung | Abfertigung zum freien Verkehr/Besondere Zollverfahren | Exportabwicklung: Zugelassener Ausführer/UZK Vereinfachte Zollanmeldung |Exportkontrolle (Güter-/Sanktionslistenprüfung/Y-Kodierungen) | Warenurspung und Präferenzen: Ursprungszeugnis IHK/Warenverkehrsbescheinigung EUR 1/ATR Türkei | Präferenzkalkulation | Lieferantenerklärungen | Die Rolle des AEO (Authorised Economic Operator/Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter)



Zielgruppe: Kaufmännische Auszubildende und Jobstarter, die im Bereich Im- und Export neu einsteigen möchten.

Damit Ihre Azubis auch wirklich brauchbar, effizient und seriös das Tagesgeschäft rund um grenzüberschreitende Warenverkehre unterstützen können, benötigen sie das entsprechende Know-how. Im Crash-Kurs werden Ihre Jobstarter fit gemacht im Bereich der wesentlichen "Zoll-Basics".

Kernthemen:Einführung in die Außenhandelskomplexe: Zollräume im globalen Warenaustausch | Bedeutung und Festlegung einer Zolltarifnummer | Warenaustausch im EU Binnenmarkt: Statistische Meldungen( Intrahandelsstatistik) | Steuerliche Meldungen | INCOTERMS 2020 – Die Bedeutung der Lieferbedingungen im Zollwesen | ATLAS Verfahren: Importabwicklung | Abfertigung zum freien Verkehr/Besondere Zollverfahren | Exportabwicklung: Zugelassener Ausführer/UZK Vereinfachte Zollanmeldung |Exportkontrolle (Güter-/Sanktionslistenprüfung/Y-Kodierungen) | Warenurspung und Präferenzen: Ursprungszeugnis IHK/Warenverkehrsbescheinigung EUR 1/ATR Türkei | Präferenzkalkulation | Lieferantenerklärungen | Die Rolle des AEO (Authorised Economic Operator/Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter)

Dozent/-in: Ralf Frigge, Verkaufstrainer, COACHING-TRAINING-CONSULTING