Klare Ansagen: Kommunikation in Krisen

Impulse und Strategien für eine positive Führungskultur mit emotionaler Intelligenz

Das Unternehmen steckt mitten drin in der Krise. Für Führungskräfte heißt das: Lösungen finden für Situationen, die es so noch nie gab. Widerstand aushalten, Konflikte managen und am Ende auch neue Perspektiven entwickeln. Sicher ist auch die Kommunikation mit den Mitarbeitern und Teams jetzt wichtig – doch wie soll das gehen unter dem Druck der kritischen Lage und der eigenen Anspannung?

Entwickeln Sie in diesem Workshop eine persönliche Strategie für den Umgang mit kritischen Situationen und erfahren Sie, wie Sie professionelle Kommunikation in Krisen konkret umsetzen können. Differenzieren Sie die Situationen von Mitarbeiter-Gespräch bis Firmen-Information mit den entsprechenden Herausforderungen. Kommunikation ist dabei sowohl der Schlüssel zur Bewältigung der Krise, als auch das Steuerinstrument. Trainieren Sie Ihre emotionale Kompetenz für die Zeit nach der Krise und nutzen Sie Ihre emotionale Intelligenz als Führungsinstrument.


Kernthemen: Psychologie von Emotionen und Reaktionen in der Krise: Alles ganz normal | Das eigene Verhalten verstehen | Die vier Krisen-Typen: Das Verhalten anderer besser verstehen | Die Sieben-Stufen-Strategie der Krisenbewältigung | Einzelgespräch und Team: Herausforderungen in verschiedenen Situationen | Selbst-Reflexion: Erfahrungen und Erfolgsbausteine | Stärke gewinnen: Methoden für den Umgang mit eigenen Emotionen | Unangenehme Wahrheiten kommunizieren mit Empathie und Klarheit | Magische Tools: Fragen und konstruktives Feedback | Körpersprache und Krisenkommunikation

Zielgruppe: Führungskräfte, die auch in der Krise optimal kommunizieren möchten

Das Unternehmen steckt mitten drin in der Krise. Für Führungskräfte heißt das: Lösungen finden für Situationen, die es so noch nie gab. Widerstand aushalten, Konflikte managen und am Ende auch neue Perspektiven entwickeln. Sicher ist auch die Kommunikation mit den Mitarbeitern und Teams jetzt wichtig – doch wie soll das gehen unter dem Druck der kritischen Lage und der eigenen Anspannung?

Entwickeln Sie in diesem Workshop eine persönliche Strategie für den Umgang mit kritischen Situationen und erfahren Sie, wie Sie professionelle Kommunikation in Krisen konkret umsetzen können. Differenzieren Sie die Situationen von Mitarbeiter-Gespräch bis Firmen-Information mit den entsprechenden Herausforderungen. Kommunikation ist dabei sowohl der Schlüssel zur Bewältigung der Krise, als auch das Steuerinstrument. Trainieren Sie Ihre emotionale Kompetenz für die Zeit nach der Krise und nutzen Sie Ihre emotionale Intelligenz als Führungsinstrument.


Kernthemen: Psychologie von Emotionen und Reaktionen in der Krise: Alles ganz normal | Das eigene Verhalten verstehen | Die vier Krisen-Typen: Das Verhalten anderer besser verstehen | Die Sieben-Stufen-Strategie der Krisenbewältigung | Einzelgespräch und Team: Herausforderungen in verschiedenen Situationen | Selbst-Reflexion: Erfahrungen und Erfolgsbausteine | Stärke gewinnen: Methoden für den Umgang mit eigenen Emotionen | Unangenehme Wahrheiten kommunizieren mit Empathie und Klarheit | Magische Tools: Fragen und konstruktives Feedback | Körpersprache und Krisenkommunikation

Dozent/-in: Claudia Tölle, Dipl.-Psychologin; Trainerin für professionelle Kommunikation und Präsentation