Personalauswahl 2021

Die besten Methoden für die besten Talente -
damit künftig kein Platz mehr unbesetzt bleibt!


Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und dazu ein professionelles Bewerbungsbild vom Fotografen – für die meisten Unternehmen gehören diese Dokumente zu einer klassischen Bewerbung dazu. Aber: Personalauswahl sollte heute mit dem Blick in die Zukunft eines Bewerbers beginnen, nicht ausschließlich mit einer rückgewandten Bewertung seiner Vergangenheit.

Bis die erste Zeugnismappe schließlich auf Ihrem Schreibtisch liegt, liegt schon viel Arbeit hiner Ihnen. Zu allererst stellt sich die Frage, wo finden Sie einen geeigneten Kandidaten?


Es gibt heute eine ganze Reihe von Recruitingplattformen und viele Möglichkeiten, potenzielle Bewerber anzusprechen:

✔ Stellenanzeige auf der Unternehmenswebseite

✔ Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Kampagne

✔ Interne Ressourcen

✔ Persönliches Netzwerk

✔ Anzeigen auf Jobbörsen

✔ Info in den Sozialen Netzwerken (Xing, LinkedIn, Instagram...)

✔ Outsourcing (externe Dienstleister einschalten)

✔ Messen und Fachveranstaltungen

✔ Nachwuchskräfte frühzeitig binden

...

Personalauswahl: Die Phase der Entscheidung

Die Bewerbungen sind bei Ihnen eingegangen und jetzt müssen Sie auswählen.
Während der Personalbeschaffung stehen Sie als Recruiter vor einer gewaltigen Herausforderung: Die Auswahl des besten Bewerbers. Innerhalb kurzer Zeit müssen Sie die Kandidaten kennenlernen, persönlich und fachlich einschätzen und sich dann objektiv entscheiden. Gleichzeitig müssen Sie dafür sorgen, dass die Bewerber die Personalauswahl angenehm finden, sodass in dieser kritischen Phase nicht die Candidate Experience leidet. Candidate Experience bedeutet, wie positiv und motivierend beispielsweise Bewerber die jeweilige Arbeitgebermarke im Bewerbungsprozess erleben.

Doch wie gehen Sie diese Entscheidungsphase an?
Welche Auswahlverfahren sind sowohl für Kandidaten angenehm als auch für Ihr Unternehmen effektiv?
Das Ziel ist es, einen Prozess zu gestalten, bei dem Sie den besten Jobanwärter ausmachen können!

Um dieses Ziel zu erreichen, gibt es eine Reihe an Auswahlverfahren, die Sie nutzen können.
Im Training am 24. August erfahren Sie,

wie Sie die richtigen Auswahlverfahren auf die richtige Weise anwenden.
Sie erfahren, welche Vor- und Nachteile die einzelnen Verfahren haben und wie Sie mit ihnen Erfolg in der Auswahl haben!

Sie erhalten umfangreiche Kenntnisse einer zweckmäßigen Bewerber–Vorauswahl und  zahlreiche praktische Tipps für die effiziente Durchführung von 'modernen' Vorstellungsgesprächen. 

Eine erfolgreiche Stellenbesetzung ist (k)eine Kunst! 

Fehlbesetzungen kosten Zeit und Geld und können kurz- bis mittelfristig fatale Folgen haben: von Demotivation über Störungen des Betriebsklimas bis hin zum Imageverlust des Unternehmens.

Unser Ziel für Ihr Training ist es deshalb:
Besetzen Sie jeden freien Platz mit dem besten Talent!

Wir haben Ihren Trainingsplatz für alle Fälle schon einmal für Sie reserviert!
Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team vom IHK-Bildungsinstitut