Rhetorik I:

Freie Rede und Präsentation

Dieses Seminar vermittelt Ihnen die Voraussetzungen für das Halten einer freien Rede sowie die rhetorische und dialektische Gesprächsführung mit Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern.


Kernthemen: Grundlagen der Rhetorik | 1x1 der zwischenmenschlichen Kommunikation | Wie wirke ich auf andere? Worauf achten andere Menschen? Woran erkenne ich das? | Selbstbild und Fremdbild; Aspekte meiner persönlichen Ausstrahlung und Wirkung | Die Macht der Gefühle auf den persönlichen Gesamteindruck des Redners | Die Eisbergtheorie | Analyse von Sprachbotschaften; Sach- und Beziehungsebene | Die Macht des ersten Eindrucks und die Bedeutung der Körpersprache: Mimik, Gestik, Blickkontakt | Die "Big 5" der professionellen Kommunikation | Die gesprochene Sprache und warum die Stimme Stimmung macht | Redeangst und Lampenfieber abbauen

Zielgruppe: Fach- und Führungskräfte, die ihre rhetorischen und dialektischen Fähigkeiten verbessern oder künftig besser nutzen möchten.

Mit dem umfangreichen Wissen aus diesem Seminar bereiten Sie sich bestens auf Ihre nächste Rede vor und beherrschen die dialektische Gesprächsführung.

Kernthemen: Grundlagen der Rhetorik | 1x1 der zwischenmenschlichen Kommunikation | Wie wirke ich auf andere? Worauf achten andere Menschen? Woran erkenne ich das? | Selbstbild und Fremdbild; Aspekte meiner persönlichen Ausstrahlung und Wirkung | Die Macht der Gefühle auf den persönlichen Gesamteindruck des Redners | Die Eisbergtheorie | Analyse von Sprachbotschaften; Sach- und Beziehungsebene | Die Macht des ersten Eindrucks und die Bedeutung der Körpersprache: Mimik, Gestik, Blickkontakt | Die "Big 5" der professionellen Kommunikation | Die gesprochene Sprache und warum die Stimme Stimmung macht | Redeangst und Lampenfieber abbauen

Dozent/-in: Dr. Matthias Schwarz, Dipl.-Psych., Rhetorik- und Verkaufstraining