Kümmern Sie sich um Ihre Kunden?

Erfolgreiche Kundenorientierung im Einzel- und Fachhandel

Onlinehandel, Preiskämpfe und die große Zahl von Konkurrenten macht es dem Einzelhandel zunehmend schwer. Wer am Markt bestehen will, muss sich unbedingt von der Masse absetzen. Sinnvoller als der Preiskampf mit den Mitbewerbern ist es, sich durch besondere Dienstleistungen und qualifiziertem Personal vom Wettbewerb zu unterscheiden.

"Wenn Sie sich um den Kunden kümmern, kommt er zurück. Wenn Sie sich um Ihr Produkt kümmern, kommt es nicht zurück." (Unternehmensberater Richard Whiteley).

Unser Training zeigt erfolgreiche Methoden auf, mit denen Sie sich erfolgreich um Ihre Kunden „kümmern“, sich von Ihren Mitbewerbern erfolgreich unterscheiden und Ihre Kunden auch langfristig an sich binden.


Kernthemen:
• Neue Trends und Tendenzen im Einzelhandel
• Modernes Einkaufsverhalten erkennen und nutzen
• Kundenorientierungen und Auswirkungen auf den Handel
• Der erste Eindruck – was wirklich zählt
• Kundenbindung durch Erlebnisse schaffen/ Ideen umsetzen
• Positive Kommunikation ist entscheidend
• Grundregeln der Gesprächsführung
• Wirkung der eigenen Körpersprache
• Wer fragt, der führt- Richtiger Einsatz von Fragen
• Reklamation als Chance sehen

Zielgruppe: Verkaufsmitarbeiter und Auszubildende aus dem Einzel- und Fachhandel

Onlinehandel, Preiskämpfe und die große Zahl von Konkurrenten macht es dem Einzelhandel zunehmend schwer. Wer am Markt bestehen will, muss sich unbedingt von der Masse absetzen. Sinnvoller als der Preiskampf mit den Mitbewerbern ist es, sich durch besondere Dienstleistungen und qualifiziertem Personal vom Wettbewerb zu unterscheiden.

Kernthemen: Neue Trends und Tendenzen im Einzelhandel | Modernes Einkaufsverhalten erkennen und nutzen | Kundenorientierungen und Auswirkungen auf den Handel | Der erste Eindruck – was wirklich zählt | Kundenbindung durch Erlebnisse schaffen/ Ideen umsetzen | Positive Kommunikation ist entscheidend | Grundregeln der Gesprächsführung | Wirkung der eigenen Körpersprache | Wer fragt, der führt - Richtiger Einsatz von Fragen Reklamation als Chance sehen

Dozent/-in: Hans-Günther Lemke