Angebote zu:

Exporttechnik

Zollrecht

 

Alle Angebote:

Exporttechnik II - Abwicklung von Exportgeschäften einschließlich Binnenmarkt (EU)

Kenntnis der wesentlichen Instrumente zur sicheren Abwicklung von Auslandsgeschäften unter Benutzung von Originaldokumenten. Dabei wird besonderer Wert auf die rechtskonforme Abwicklung gelegt. Kernthemen: Einführung in die Ursprungsbereiche und deren Regeln / Vertragsgestaltung / Transportversicherung / Überblick über Versanddokumente und Zollanmeldungen / Nachweise gegenüber der ...

Exportkontrollrecht

Dieses Seminar gibt Ihnen einen praxisorientierten Überblick über die Bestimmungen der Exportkontrolle (inkl. rechtlicher Neuerungen) und gibt Tipps zur Umsetzung innerbetrieblicher Compliance-Regelungen. Kernthemen: Bedeutung und gesetzliche Struktur des Exportkontrollrechts (Grundbegriffe und Definitionen) / Güterbezogene Beschränkungen (richtiger Um-gang mit Dual-Use-Güterliste - ...

Exportmanager (IHK) "Vollzeit"

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen Kompetenzen, die Sie für eine internationale Handelstätigkeit benötigen. Neben Basiswissen gewinnen Sie ein vertiefendes Grundverständnis für außenwirtschaftliche und zollrechtliche Zusammenhänge. Als Exportmanager sind Sie in der Lage Außenhandelsgeschäfte zu planen, zu organisieren, zu kalkulieren und erfolgreich durchzuführen. Kernthemen: Vorbereitung von Im- ...

ATLAS Ausfuhr Aktuell - Ausfuhranmeldungen in der PRAXIS

Die Abwicklung von Ausfuhren mit dem elektronischen Meldeverfahren ATLAS ist seit Mitte 2009 Pflicht. Obwohl es inzwischen als etabliert gelten darf, wirft ATLAS immer wieder Fragen auf. Neue Releases seitens des Zolls stellen selbst Experten immer wieder vor Herausforderung. Zollverantwortliche müssen daher den Wissenstand regelmäßig komplettieren. Mit einer Simulation gewinnen Sie Sicherheit ...

Digitalisierung der Zollprozesse

IT 4.0 ist in aller Munde und die Digitalisierung der Prozesse wird täglich in Fachzeitschriften und Blogs diskutiert. Es ist schon lange an der Zeit diese Diskussion auch für die Zollprozesse anzustoßen und zu führen. Nicht selten findet man einen Fleckenteppich an IT-Programmen und unterschiedlichsten Prozessen vor, die von einer Vereinheitlichung und auch Automatisierung weit entfernt sind. ...

Exportmanager (IHK)

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen Kompetenzen, die Sie für eine internationale Handelstätigkeit benötigen. Neben Basiswissen gewinnen Sie ein vertiefendes Grundverständnis für außenwirtschaftliche und zollrechtliche Zusammenhänge. Als Exportmanager sind Sie in der Lage Außenhandelsgeschäfte zu planen, zu organisieren, zu kalkulieren und erfolgreich durchzuführen. Kernthemen: Vorbereitung von Im- ...

Aktuelle Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht zum Jahreswechsel 2021/2022

Worauf müssen Sie sich 2022 konzentrieren? Welche gesetzlichen Regelungen sind neu und was hat sich verändert? Verschaffen Sie sich schon jetzt den notwendigen Überblick im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht sowie Umsatzsteuer (international) für das Jahr 2022! Kernthemen: Zollrecht / Warenursprung & Präferenzen / Außenwirtschaftsrecht / Umsatzsteuer / Umsetzung im Unternehmen....

Exporttechnik III - inkl. Fallstudien

Sichere und systematische Abwicklung von Auslandsgeschäften sowohl innerhalb des Binnenmarktes (EU) als auch mit Drittländern (Ausfuhr). Dabei wird besonderer Wert auf die Zusammenhänge und das korrekte Ausstellen der Dokumente auch im Hinblick auf die Einfuhr im Bestimmungsland gelegt. Kernthemen: Exportdokumente - Bedeutung und Aufgabe / Binnenmarkt / Praktische Übungen….

Zollseminar - Grundlagen des Zollrechts

Der Einstieg in die Fachsprache des Zolls wird durch Erläuterung der zollrechtlichen Fachbegriffe erleichtert und den Sinn der verschiedenen Zollverfahren verdeutlicht. Praktische Übungen (z. B. zur Tarifierung) sichern dabei den Lernerfolg und bilden somit eine solide Grundlage für die Praxis. Kernthemen: Rechtliche Grundlagen / Begriffe und Definitionen / Grundlegende Zollverfahren und deren ...

Lieferantenerklärungen Aktuell

Die korrekte Prüfung eingehender Lieferantenerklärungen und die korrekte Ausstellung ausgehender Lieferantenerklärungen unter besonderer Berücksichtigung der Zusammenhänge zwischen der Anwendung der präferenziellen Ursprungsregeln und den Lieferantenerklärungen. Dabei wird besonderer Wert auf die korrekte Ursprungsermittlung und -dokumentation, den anzugebenden Länderkreis und den ...